Balkonverkleidung – Balkonverkleidungen

Die Balkonverkleidungen – ein textiler, optisch sehr schöner Balkon Sichtschutz und Windschutz

Balkone steigern den Wohnwert und dienen den kleinen Fluchten aus einem manchmal allzu hektischen Alltag. Hier finden Sie Ruhe und Entspannung. Leider nicht bei jeder Gelegenheit: Wind und aufdringliche Blicke von Nachbarn oder Passanten machen aus dem eigenen Balkon häufig einen öffentlichen und zugigen Ort. Abhilfe schafft die textile Balkonverkleidung aus modernen und hochwertigen Outdoor Textilien hergestellt.

Pro und Kontra der Balkonverkleidung

Pro:

  • attraktives Aussehensunworker_balkon_spezial_640x213
  • witterungsbeständig
  • Sichtschutz nach Maß
  • pflegeleicht
  • individuelle Anfertigung, dadurch hohe Qualität in der Passgenauigkeit
  • Design nach persönlichen Wünschen
  • Windschutz nach Maß
  • Sonnenschutz nach Maß

Kontra:

  • Ihre Nachbarn werden Sie nachahmen.

Auch ohne humoristischen Blick auf die Balkonverkleidung lassen sich mehr Vorteile als Nachteile ausmachen. Sicher ist ein Balkon stets ein Zugewinn, doch die persönliche Ausgestaltung der Freifläche am Haus schafft Ihre ganz individuelle Wohlfühlzone und erlaubt mehr Bewegungsfreiheit als ein einfaches Balkongitter. Dieses jedoch stellt ideale Montagebedingungen für die Balkonverkleidung dar.

Markisenstoff für die Balkonverkleidung

Je nach Aufmaß wird Ihre Balkonverkleidung individuell hergestellt. Leichte Montage am Geländer mithilfe von Ösen garantiert die dauerhafte Befestigung Ihrer Balkonblende selbst bei anspruchsvollem Wetter. Anders als eine feste Balkonverkleidung aus Glas oder Blech, gibt die Balkoneinfassung aus Markisentuch dem Wind nach, doch die kräftigen Ösen im Hohlsaum sorgen dafür, dass sie keinen Schaden erleidet. Viele unflexible Materialien für die Balkonverkleidung können das nicht in jedem Fall leisten.

Haben Sie hingegen die Möglichkeit, die Balkonverkleidung mittels Spannseilen zu befestigen, ist die Montage auch auf diese Weise zu realisieren. Besonders attraktiv und individuell wirkt die Schnürung der Balkonverkleidung mithilfe einer Kordel, die sich um den Handlauf oder die Quertraverse und durch die Ösen zieht. Welche Befestigungsart für Ihren Balkon die ideale ist, liegt sowohl an der Art des Geländers als auch an Ihren persönlichen Vorstellungen.
 

 

Das Mehr macht‘s

Ohne Balkonverkleidung haben Sie eine Freifläche, die für jeden einsehbar ist. Mit einer Balkonverklidung können Sie einen echten Zugewinn an Wohnkomfort erreichen: Pflanzenliebhaber werden es zu schätzen wissen, dass selbst bei Südlage nun Pflanzen gedeihen, die halbschattige Standorte bevorzugen: Die textile Balkonverkleidung mindert die harte UV-Einstrahlung erfolgreich. Das wird auch Ihre Haut zu schätzen wissen, denn eine Balkonverkleidung steht ebenfalls für Sonnenschutz. Windschutz lässt sich mit einer Balkoneinfassung gleichfalls erreichen und natürlich können Sie sich ungesehen dem Sonnenbad hingeben, wenn Sie die Möglichkeit haben, sich durch den Sichtschutz vor ungebetenen Zuschauern in Sicherheit zu bringen. Neben der Attraktivität bietet die Balkonverkleidung aus hochwertigen Outdoor Textilien einen echten Zugewinn beim Nutzen.

Material, Farbgebung und Muster

Lieben Sie Blau, Rot oder Orange? Dann bevorzugen Sie möglicherweise einfarbiges Markisentuch für die Balkonverkleidung. Die Auswahl der Outdoor Textilen an unifarbenem Markisenstoff für die Balkonverkleidung ist groß. Wichtig dabei ist die Widerstandskraft der Farben gegenüber der fotochemischen Wirkung der Sonne: Alle von uns verwendeten Outdoor Materialien wurden vornehmlich für diese Verwendung konzipiert und entsprechen auch härtesten Qualitätsanforderungen bei Farben und Haltbarkeit.

Der Klassiker für die textile Balkonverkleidung ist jedoch das Streifenmuster. Kräftig oder zurückhaltend können sowohl die Streifen als auch die verwendeten Farben sein. Es wird leicht sein, die passende Farbkombination zur Fassadenfarbe, der Gestaltung des Balkongitters oder zu Ihren eigenen Vorstellungen zu finden.

Die Mehrzahl aller Balkonverkleidungen besteht aus dem dauerhaften und witterungsbeständigen Polyacryl. Um hartnäckigen Verschmutzungen vorzubeugen, empfehlen wir, die Balkonverkleidung aus Polyacryl im Winter abzunehmen und unter trockenen Bedingungen einzulagern. Bei dem neuartigen Markisentuch aus SUNWORKER Polyestergewebe kann auf die Einlagerung in der kalten Jahreszeit verzichtet werden. Insgesamt erweist sich das Polyestergewebe als resistenter gegen Verschmutzungen, bietet dafür jedoch einen geringeren Windschutz.

Die Pflege Ihrer Balkonverkleidung

Wie alle textilen Materialien ist auch die Balkonverkleidung nicht vollkommen gegen Verschleiß gefeit. Stärkster Feind ist die Feuchtigkeit. Aus diesem Grund ist der Markisenstoff für die Balkonverkleidungen herstellerseitig mit einer dauerhaften Imprägnierung ausgestattet. Jede mechanische Beanspruchung wird diese über die Jahre jedoch reduzieren, was es notwendig macht, sie von Zeit zu Zeit zu erneuern. Stellen sich Verschmutzungen ein, können diese mit einer sanften Lauge entfernt werden. Keinesfalls darf die Balkonverkleidung in der Waschmaschine gelangen: Die Imprägnierung ginge in einem solchen Fall vollständig verloren.

Sind Sie neugierig geworden? Dann folgen Sie einfach dem Link unten und stellen sich einfach Ihren persönlichen Balkon Sichtschutz günstig am Bildschirm zusammen.

Balkon Sichtschutz günstig nach Maß gefertigt.

 

 

Sonnenschutz Balkonverkleidung Markise Shop